824.374 € bereits gesammelt
146.389 € Co-Funding-Anteil
107 Projekte
3.164 Unterstützer
Wie ihr sichlich bemerkt habt, hat unser geliebtes Sportheim im Lauf der Zeit etwas an Glanz verloren. Doch anstatt uns von seinem Charme zu verabschieden, möchten wir ihm neues Leben einhauchen und es zu einem Ort machen, der unsere Gemeinschaft noch mehr vereint und stärkt. Um dieses ehrgeizige Vorhaben zu realisieren, sind wir auf Eure Unterstützung angewiesen.
2.010 € (16 %) finanziert
55 Tage
16 Unterstützer
Betreut durch VR-Bank Rottal-Inn eG

Neue elektronische Schießanlage

Auerhahnschützen Ulbering e. V.
Mit der Umrüstung auf elektronische Anlagen wollen wir unseren Schützen eine moderne, zeitgemäße Technik zur Verfügung stellen. Dadurch bleiben wir für den Schützensport attraktiv und die Jugendarbeit kann weiter ausgebaut werden. Gemäß dem Sprichwort: "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit" möchten wir den richtigen Schritt in die Zukunft setzen.
6.624 € (94 %) finanziert
10 Tage
33 Unterstützer
Betreut durch VR-Bank Rottal-Inn eG
Die Jagdgenossenschaft Brombach möchte eine Wärmebilddrohne für die Rettung von Rehkitzen vor dem Mähtod anschaffen. Diese können zusätzlich für die Suche nach verletztem Unfallwild eingesetzt werden.
Projekt erfolgreich! 8.075 € (134 %)
Projekt erfolgreich
34 Unterstützer
Betreut durch VR-Bank Rottal-Inn eG
Durchführung eines Preisschießens, bei dem die Ortsvereine aus der Gemeinde Reut in Teams um einen Wanderpokal ringen. Mithilfe der Finanzierung via Crowdfunding bekommen wir die Möglichkeit, viele großartige Preise und Gewinne für das 10. Vereinspokalschießen in Aussicht zu stellen.
Projekt erfolgreich! 4.455 € (127 %)
Projekt erfolgreich
30 Unterstützer
Betreut durch VR-Bank Rottal-Inn eG

Renncamp Dezember 2023

Ski-Club Anzenkirchen
Renncamp des Ski-Clubs Anzenkirchen in Wagrain
Projekt erfolgreich! 13.145 € (109 %)
Projekt erfolgreich
24 Unterstützer
Betreut durch VR-Bank Rottal-Inn eG

Drohne mit Wärmebildkamera

Wildtierrettung Randling e.V.
Der Wildtierrettung Randling e.V. möchte sich eine DJI Drohne mit Wärmebildkamera anschaffen zur Rettung von Rehkitz, Hase und Co. bei der jährlichen Grasernte. Die Drohne soll auch unterstützend bei Verkehrsunfällen mit Wild zum Einsatz kommen, um verletztes Wild schnellstmöglich aufzufinden und unnötiges Leid zu vermeiden.
Projekt erfolgreich! 4.063 € (135 %)
Projekt erfolgreich
36 Unterstützer
Betreut durch VR-Bank Rottal-Inn eG

Neue Vereinskleidung / -tracht für die Deutsch-Haus-Schüt...

Schützengesellschaft Deutsch-Haus Gangkofen e. V.
Die Deutsch-Haus-Schützen Gangkofen feiern 2023 ihr 110-jähriges Vereinsjubiläum. Da die letzte einheitliche Neuanschaffung an Vereinskleidung vor 10 Jahren stattfand, sollen nun wieder alle mit einheitlicher Vereinskleidung ausgestattet werden.
Projekt erfolgreich! 12.460 € (103 %)
Projekt erfolgreich
11 Unterstützer
Betreut durch VR-Bank Rottal-Inn eG
Der FC Egglham plant ein 3-tägiges Trainingslager zur Vorbereitung auf die Rückrunde der Saison 2023/24
Projekt erfolgreich! 10.417 € (104 %)
Projekt erfolgreich
30 Unterstützer
Betreut durch VR-Bank Rottal-Inn eG

Rehkitzrettung mit Wärmebilddrohne

Jagdgenossenschaft Ulbering
Die Jagdgenossenschaft Ulbering möchte eine Wärmebilddrohne für die Rettung von Rehkitzen und Bodenbrütern vor dem Mähtod anschaffen. Desweiteren soll mit der Drohne die Suche nach Unfallwild erleichtert und das leiden der Tiere gemindert werden.
Projekt erfolgreich! 6.987 € (114 %)
Projekt erfolgreich
66 Unterstützer
Betreut durch VR-Bank Rottal-Inn eG
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf 2024

21.361 € von 25.000 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding ab 5 Euro erhöhen wir um 20 Prozent. Und das so lange, bis der mit 25.000 Euro gefüllte Spendentopf leer ist.

Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie auf unserer Homepage.

Gewinnsparer leisten einen Beitrag zum Spendentopf

Gewinnsparer haben mit jedem Los die Chance auf attraktive Gewinne, während sie gleichzeitig Geld sparen. Vor allem aber helfen sie, denn aus jedem Gewinnsparlos fließen 25 Cent in die Förderung von Sport, Jugend und Kultur in der Region. So kommen pro Jahr bundesweit ca. 32 Millionen Euro zusammen.

Projekt starten

15
25.000 EUR für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Mitglieder von gemeinnützigen Vereinen und Institutionen können auf dieser Plattform Projekte einreichen. Aufgrund des regionalen Charakters müssen die angebotenen Projekte in Städten, Stadtteilen und Gemeinden des Geschäftsgebiets der VR-Bank Rottal-Inn eG geplant sein.
Dieser regionale Bezug gilt auch für den Sitz der dahinter stehenden Organisationen.

Voraussetzung ist außerdem ein Konto des gemeinnützigen Vereins oder der Institution bei der VR-Bank Rottal-Inn eG, das als Empfängerkonto für die Auszahlung der Projektsumme dient. Zudem muss eine Einverständniserklärung vom Vorstand des jeweiligen Vereins oder der Institution vorliegen, durch welche das geplante Projekt befürwortet wird.

Zusätzlich zu unserer Spende pro Funding unterstützen wir jedes Projekt mit einem Startbonus abhängig von der Projektsumme:

  • 500 bis 2.500 Euro: 100 Euro
  • 2.501 bis 5.000 Euro: 200 Euro
  • 5.001 bis 7.500 Euro: 300 Euro
  • 7.501 bis 12.000 Euro: 400 Euro

Spendengelder
Falls nicht genügend Geld zur Realisierung eines Projekts zusammenkommt, wird den Unterstützern ihr Geld wieder erstattet. Eine Unterstützung durch die Bank in Form einer Spende kommt somit nicht zum Tragen.

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben. Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 170 Jahren verbinden die Volksbanken Raiffeisenbanken wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Gemeinsam führen wir – initiiert vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) – zahlreiche bundesweite Aktionen und Wettbewerbe durch. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement.

Weniger

Ihre Ansprechpartner für die regionale Projektbegleitung

08561 9863-0
Andreas Lehner
Andreas Lehner Telefon: 08561 9863-0
Theresa Bichler
Theresa Bichler Telefon: 08561 9863-0

Ob erste Ideen, Fragen zu konkreten Projekten oder allgemeine Anfragen...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.

Vernetzen Sie sich mit Ihrer Bank