2.408.533 € bereits gesammelt
335.824 € Co-Funding-Anteil
183 Projekte
16.839 Unterstützer
Sterne des Sports 2024

Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands bedeutendste Auszeichnung für das gesellschaftliche Engagement von Sportvereinen. Es werden Initiativen ausgezeichnet, die sich über ihr sportliches Angebot hinaus gesellschaftlich engagieren. Euer Sportverein: bildet aus und weiter (Bildung und Qualifikation), fördert die politische Bildung ...

Neues Liederbuch

Institut der Schönstattfamilien e.V.
Für unsere Treffen mit den Familien und ihren Kindern (vor allem für unser regelmässig stattfindendes Familienfestival in Schönstatt-Vallendar und unsere Treffen im Haus der Familie) benötigen wir neue Liederbücher, da die alten sehr abgenutzt und nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.
435 € finanziert
10 Tage
18 Unterstützer
Betreut durch VR Bank RheinAhrEifel
Alles zählt!
Bei unseren outdoor Ferienangeboten, Workshops und Camps wollen wir uns besser aufstellen - Kinder und Jugendliche draußen unterwegs brauchen Ausrüstung für draußen
1.652 € finanziert
Projekt erfolgreich
17 Unterstützer
Betreut durch VR Bank RheinAhrEifel
Alles zählt!

Familien für den Alltag stärken

Junges Schönstatt e.V.
Wir organisieren offene Seminare, Treffen und Freizeiten mit erzieherischen Inhalten. Unser Ziel ist es, Eltern und Familien in ihrer Erziehungskompetenz zu stärken. Für die Begleitung der Treffen benötigen wir qualifizierten Input von außen und laden daher externe Referenten zur Elternbildung ein. Um die Teilnahmebeiträge attraktiv zu gestalten und möglichst vielen Familien die Teilnahme zu ermöglichen.
120 € finanziert
Projekt erfolgreich
7 Unterstützer
Betreut durch VR Bank RheinAhrEifel
Alles zählt!

Radeln ohne Alter Koblenz

Stiftung Seniorenseele
Wir möchten ehrenamtliche Rikscha-Fahrten mit Senioren anbieten. Ältere Menschen, die in ihrer Bewegung eingeschränkt sind, erfahren durch die gemeinsamen Ausflüge ein neues Gefühl von Mobilität, gesellschaftlicher Teilhabe und Lebensfreude.
110 € finanziert
Projekt erfolgreich
3 Unterstützer
Betreut durch VR Bank RheinAhrEifel
Alles zählt!
Das Funkencorps Blau Wiess Linz am Rhein steht für Integration und Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung. Vielfalt ist der Maßstab, damit Brauchtum funktioniert. Viele verschiedene Gruppen im Karneval sind der Hingucker für die Menschen, die wir mit unseren Auftritten erreichen und glücklich machen.
Projekt erfolgreich! 1.080 € (108 %)
Projekt erfolgreich
35 Unterstützer
Betreut durch VR Bank RheinAhrEifel

Uniformfundus für junge Husaren

Husarencorps Grün-Weiss Linz 1965 e.V.
Die aktive Mitgliedschaft für junge, motivierte Karnevalisten in einem uniformierten Corps wird immer schwieriger, weil die Kosten einer Uniform immer größer werden. Das Husarencorps Grün-Weiss Linz möchte diesem Umstand entgegentreten und einen Fundus für Uniformteile aufbauen, der vorwiegend jungen, noch in Schule oder Ausbildung befindlichen Mitgliedern zur Verfügung gestellt werden kann.
Projekt erfolgreich! 7.082 € (177 %)
Projekt erfolgreich
116 Unterstützer
Betreut durch VR Bank RheinAhrEifel

gemeinsam mobil

pro plus rlp e.V.
Menschen mit Behinderung können nun gemeinsam mit Ihren Freunden und Familie gemeinsam Koblenz mit dem Rad erkunden. Kostenlos ein Rad ausleihen um Mobil zu sein.
7 von 50 Fans erreicht
7 Fans
Betreut durch VR Bank RheinAhrEifel

Lichtpunkt-Ziel-Anlage für Jungschützen

St. Eustachius Schützengesellschaft Ochtendung
Ausstattung des Luftgewehr-Standes mit einer Lichtpunktanlage. Wodurch wir interessierte Kinder- und Jugendliche für den Schießsport gewinnen. Es ist ein gänzlich gefahrloses Schießen ohne Munition. Es ist keine Schusswaffe und ist somit auch für jüngere Altersklassen nutzbar.
Projekt erfolgreich! 2.052 € (102 %)
Projekt erfolgreich
81 Unterstützer
Betreut durch VR Bank RheinAhrEifel
Das Mühlenmuseum "Hein's Mühle" in Sayn ist 473 Jahre alt. Noch immer dreht sich das Uhrwerk perfekt. Der Förderkreis ist mit vielen Aktionen bemüht, Erlöse zu generieren, die die laufenden Unterhaltungskosten und vor allem die Instandhaltung finanzieren. Ein erstes Konzert mit dem Bonner Jazzchor 23 war ein positives, emotionales Erlebnis. Mit dem Erlös konnten mehrere Projekte rund um die Technik finanziert werden.
Projekt beendet. 170 € (2 %)
2 Unterstützer
Betreut durch VR Bank RheinAhrEifel
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Spendentopf 2024

27.670 € von 30.000 € noch im Topf

10 Euro für Projekte, die begeistern

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Für jeden Unterstützer, identifizierbar durch die E-Mail Adresse, der mindestens 5 Euro spendet, spenden wir einmalig 10 Euro. Unabhängig davon, mit welchem Betrag sich der jeweilige Förderer an der Realisierung des Projekts beteiligt. Und das so lange, bis der Spendentopf leer ist. Unser Gesamtzuschuss (Co-Funding) beträgt pro Projekt mindestens 250,00 €.

Projekt starten

8
30.000 EUR für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Gemeinsam gute Ideen verwirklichen
Viele Menschen haben gute Ideen, wie sie das Leben für sich und andere noch besser gestalten können. Was oft fehlt, sind die nötigen finanziellen Mittel, um diese Pläne zu verwirklichen. Unsere Lösung lautet: Viele schaffen mehr. Wenn sich Unterstützer zusammenschließen, um eine gute Idee gemeinsam umzusetzen, dann wird möglich, was vorher utopisch schien. Ganz so, wie es die genossenschaftlichen Gründungsväter schon vor mehr als 160 Jahren erlebt haben. Der Ort, an dem die innovativen Ideengeber von heute ihre Unterstützer finden, ist unser Crowdfunding Portal "Viele schaffen mehr".

Mitmachen ist ganz leicht

Die Dachreparatur am Kindergarten, Trainingsgeräte für die Turner, eine neue Schaukel für den Spielplatz, oder, oder, oder. Wann immer Sie ein Projekt für einen Verein oder eine gemeinnützige Einrichtung realisieren möchten, können Sie auf viele-schaffen-mehr.de finanzielle Unterstützung suchen und finden. Einfach registrieren und los geht’s.

Zwei Phasen, ein Ziel: Projekte realisieren
Jedes Crowdfunding-Projekt durchläuft zwei Phasen. Zunächst kommt es darauf an, möglichst viele Fans zu gewinnen, die dem Projekt ihre Stimme geben. Ist die nötige Anzahl von Befürwortern gefunden, startet die Finanzierungsphase, in der Geld für das Projekt gesammelt wird. Dabei gibt einfach jeder so viel er möchte.
Durch die "Alles zählt" Funktion muss keine bestimmte Summe gesammelt werden. Wenn Sie das Ziel auf 1,00 € setzen, erhalten Sie am Ende, aktuell nach 90 Tagen, garantiert die Summe, die erreicht wurde plus einen zusätzlichen Beitrag von uns.
Mehr Infos: Projekthandbuch

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

VR Bank RheinAhrEifel eG

Die VR Bank RheinAhrEifel eG ist eine genossenschaftliche Bank. Das Geschäftsgebiet erstreckt sich vom Rhein bei Remagen bis in den Süden der Vulkaneifel nach Gillenfeld, von Koblenz sowie vom Mittelrhein bei Mülheim-Kärlich über das Maifeld um Polch bis in die Hocheifel um die Hohe Acht und den Nürburgring.

Um die Förderung gemeinnütziger Projekte in der Vulkaneifel voranzutreiben, kooperieren wir mit dem Bürgerdienst Lepper e.V.. Im Rahmen der Zusammenarbeit beteiligen sich sowohl der Bürgerdienst Lepper als auch wir mit Spendengeldern für Projekte, die über die Spendenplattform „Viele schaffen mehr“ eingereicht werden.

Wir sind Heimat!

Weiterlesen
Das Ziel

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Was einer alleine nicht schafft, das vermögen viele – diese ebenso einfache wie erfolgreiche Idee ist die Basis für das Wirken der Volksbanken Raiffeisenbanken und ihrer Partner. Wir streben nicht nach Profitmaximierung, sondern haben es zu unserer Kernaufgabe gemacht, Menschen beim Erreichen ihrer Ziele zu unterstützen. Genau dazu trägt auch das Crowdfunding Portal der VR Bank RheinAhrEifel eG bei.

Über die Bank

Ein starkes und dynamisches Unternehmen - für die Region, die Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter - heute und in Zukunft

Auf Basis des genossenschaftlichen Grundgedankens übernehmen wir Verantwortung für unsere Heimat.

Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen die Mitglieder und Kunden.

Über zukunftsorientiertes und erfolgreiches Wirtschaften erreichen wir unser Ziel: Markt- und Qualitätsführerschaft.

Wir sind kompetenter Ansprechpartner für alle Belange im Rahmen von Finanzdienstleistungen.

Mit Begeisterung verkörpern wir die persönliche und fachliche Kompetenz in den verschiedensten Funktionen.

Wir sehen uns in einer besonderen Verantwortung für alle Kolleginnen und Kollegen in Bezug auf deren Gesundheit, Absicherung, Chancengleichheit und berufliche Perspektiven sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Weniger

PARTNER

FAQ

Was ist das "Viele schaffen mehr" Crowdfunding-Portal?

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Unser Crowdfunding-Portal unterstützt solche Vorhaben. Die VR Bank RheinAhrEifel eG stellt ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus unserer Region für die Projekte zu gewinnen und diese zusammen zu verwirklichen.

Wie beteiligt sich die Bank?

Die VR Bank RheinAhrEifel eG fördert alle Projekte mit einem so genannten Co-Funding. Diese Zuspende beläuft aktuell auf 10,00 € pro Unterstützer/in.

Gibt es Informationsmaterial für die Projektinitatoren?

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen, die zur Durchführung eines Crowdfunding Projektes nötig sind.

Wer darf Projekte einstellen?

Volljährige Mitglieder von gemeinnützigen Vereinen und Institutionen aus dem Geschäftsgebiet der VR Bank RheinAhrEifel eG können auf dieser Plattform Projekte einreichen. Zudem muss eine Vollmacht vom Vorstand des jeweiligen Vereins oder der Institution vorliegen, die den Projektinitiator ermächtigt das Projekt für den Verein umzusetzen. Des Weiteren ist Voraussetzung, dass der Verein bzw. die Institution ein Konto bei der VR Bank RheinAhrEifel eG führt.

Was kostet die Nutzung der Plattform?

Die Benutzung des "Viele schaffen mehr"-Crowdfunding-Portals ist für Projektinitiatoren, Unterstützer und alle sonstigen Nutzer kostenfrei. 100 Prozent der Fundings gehen bei einem erfolgreichen Projekt direkt an den Starter, ohne dass Provisionen oder sonstige Gebühren abgezogen werden.

Können auch Projekte außerhalb des Geschäftsgebietes umgesetzt werden?

Nein, es sind nur Projekte im Geschäftsgebiet der VR Bank RheinAhrEifel eG möglich. Bitte erkundigen Sie sich gegebenenfalls bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort, ob diese ebenfalls eine Crowdfunding Plattform anbietet.

Muss ich als Projektinitiator Steuern zahlen?

Sowohl auf die Dankeschöns als auch auf die Gesamtsumme können Steuern anfallen. Wie hoch die Steuern sind, lässt sich nicht eindeutig beantworten, sondern hängt von vielen Faktoren ab, z.B. von der Art des Dankeschöns oder Ihrem Steuerstatus.

Haftungsausschluss: Die Inhalte zu "Steuern" stellen lediglich Informationen dar, können aber nicht als steuerliche Beratung gewertet werden. Projektinitiatoren sind allein verantwortlich für jeglichen Gebrauch dieser Information. Für spezifische Fragen sollte ein Steuerberater um Rat gefragt werden.

Gibt es einen maximalen Spendenbetrag?

Nein, jeder kann so viel unterstützen wie er möchte.

Wie lange läuft ein Projekt?

Ein Projekt muss zunächst die Startphase durchlaufen, die maximal 2 Wochen dauert. In dieser Zeit muss eine Mindestanzahl an Fans (abhängig von der Höhe der Projektsumme) gewonnen werden, um in die Finanzierungsphase zu gelangen. In dieser Phase ist bis zum vorgegebenen Kampagnenende Zeit, das Projekt finanzieren zu lassen.

Hier ein Überblick über den Ablauf "Viele schaffen mehr"-Kampagne der VR Bank RheinAhrEifel eG:


  1. Vorbereitungs- & Bearbeitungsphase (2 – 4 Wochen)
  2. Startphase (Fans sammeln; 2 Wochen)
  3. Finanzierungsphase (12 Wochen)
  4. Kampagnenende
Gibt es ein minimales oder maximales Fundingziel?

Das minimale Ziel beträgt 500 Euro, das maximale Fundingziel liegt aktuell bei 20.000 €. Bitte beachten Sie, ein möglichst realistisches Ziel vorzugeben.

Wird ein Projekt auch bei Nicht-Erreichen der Zielsumme realisiert?

Ein Projekt wird nur dann finanziert, wenn es das Fundingziel erreicht hat. Ist dies nicht der Fall, werden die bis dahin eingesammelten Gelder an die Unterstützer zurücküberwiesen.

Ihre Ansprechpartner für die regionale Projektbegleitung

02631 / 8254-1804
Axel Fuhrmann
Axel Fuhrmann Telefon: 0261 3906 857
VR Bank RheinAhrEifel eG
Florian Kütt Telefon: 02631 8254 1804

Ob erste Ideen, Fragen zu konkreten Projekten oder allgemeine Anfragen...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.

Vernetzen Sie sich mit Ihrer Bank